buttons

Batrieb

                                                                                                                                                                   BETRIEB
Bitte verwenden Sie das Produkt nur in seiner bestimmungsgemäßen Art und Weise. Eine anderweitige Verwendung führt eventuell zu Beschädigungen am Produkt oder in der Umgebung des Produktes.
Behandeln Sie das Produkt sorgfältig. Es kann durch Stöße, Schläge oder Fall aus bereits geringer Hohe beschädigt werden. Halten Sie das Produkt fern von spitzen Gegenstanden und extremer Hitze. Lassen Sie es außerhalb des Wassers nicht im direkten Sonnenlicht liegen.
Nützen Sie das Schlauchboot nur in Gewässern mit mäßiger Strömungsgeschwindigkeit, in geschützten Uferzonen und in offenen Gewässern mit maximal 100 m Entfernung vom Ufer.
Achten Sie auf ablandigen Wind und Strömungen. Diese können eine Gefahr für Ihre Sicherheit darstellen.
Achten Sie darauf, dass Sie körperlich in der Lage sind, die Distanz zum Ufer eigenständig zurückzulegen.
Landen Sie mit dem Boot nicht an einer steinigen Küste oder in zu flachem Wasser an, da dies das Boot beschädigen kann. Begeben Sie sich im Falle eines heraufziehenden Sturmes sofort in das flache Gewässer oder an das Ufer.
Falls das Boot beschädigt wird, während Sie sich auf dem Was-ser befinden, bewahren Sie Ruhe. Falls eine einzelne Luftkammer beschädigt wird, wird das Boot mit allen Passagieren immer noch über Wasser gehalten.
Steigen Sie in tiefen Gewässern ausschließlich über das Heck in das Boot. Ein Einsteigen über die Seiten kann das Boot zum Kentern bringen.
Achten Sie darauf, dass Sie die Paddel im Boot immer bei sich haben, da Sie andernfalls die Kontrolle  über das Boot verlieren können.
Beachten Sie stets alle örtlichen Bootsbestimmungen und informieren Sie sich über lokale Begebenheiten wie Strömungen und Winde.
Das Schlauchboot ist nicht für Kinder und Nichtschwimmer geeignet. Kinder dürfen das Boot ausschließlich in Begleitung Erwachsener nutzen.
Achten Sie darauf, dass alle Personen an Bord eine genehmigte Rettungsweste tragen. Vergewissern Sie sich, dass die Schwimm-westen in einem guten Zustand und für Ihre Mitfahrenden geeignet sind.
Das Schlauchboot ist kein Rettungsschwimmhilfsmittel.
Verteilen Sie die Personen und die Ladung gleichmäßig über das Boot, da das Boot ansonsten kentern kann.
 
Allgemeine Wartung
Haushaltsreiniger sind nur sparsam zu verwenden und dürfen nicht in die Gewässer abgelassen werden.
Reinigungsmittel auf keinen Fall mischen und in geschlossenen Räumen für ausreichende Belüftung sorgen. KEINE scharfen Bürsten, Reinigungs-, Lösungsmittel oder Produkte verwenden, die Phosphate, Chlor, Lösungsmittel enthalten oder Produkte, die nicht biologisch abbaubar sind oder Produkte auf Ölbasis.
Reiniger mit Zitronensäure sind hervorragend für Reinigungsarbeiten an Booten geeignet und sicher für Sie und die Umwelt. Ihr Boot lässt sich am besten mit Wasser und normaler Seife reinigen.
 
    Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist leer

    Warenkorb
    Gekennzeichnete Produkte
    STM-260 Grün
    €429,00
    STM-210 Grün
    €379,00
    STM-300 Grün
    €545,00